Bin ich Eigentümer des Autos, das bei Santander & LeaseTake in Leasing genommen wurde?

In der Regel bleibt Santander der rechtliche und wirtschaftliche Eigentümer des Leasingautos und nimmt den Gegenstand in die Bestände seiner Bilanz auf. Nach Ablauf des Leasingvertrags stehen - je nach Vertragsform - verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Gewöhnlich geht aber der Gegenstand wieder an den Leasinggeber zurück oder kann von Santander oder einem Dritten käuflich erworben werden.


Fallen neben den Leasingraten sonstige Kosten bei Santander & LeaseTake, die mit dem Auto verbunden sind?

Neben den Leasingraten fallen auch Kosten für Versicherungen, Reparaturen oder Instandhaltungsmaßnahmen an. Das Bestehen und die Höhe weiterer Kosten hängt von der jeweiligen Vertragsform ab. Bei der Teilabschreibung bleibt nach Vertragsende ein Restbetrag (kalkulierter Restwert) offen, den sich der Leasinggeber vom Leasingnehmer absichern lässt. In manchen Fällen wird auch eine Abschlusszahlung fällig. Eventuell kann im Leasing-Vertrag eine Sonderzahlung vereinbart werden.


Für welchen Wert der Investition ist Leasing besonders geeignet?

Prinzipiell können Investitionen jeglicher Größenordnung durch Leasing finanziert werden. Vom Kleintransporter bis zum Vierzigtonner. Auf dem Markt befinden sich inzwischen spezialisierte Leasing-Anbieter - Santander & LeaseTake – auf dem Automobilmarkt.


Kann ich meinen Santander Leasing-Vertrag vorzeitig kündigen?

In der Regel haben Leasing-Verträge relativ kurze Laufzeiten mit einer unkündbaren Grundmietzeit. Diese ist bereits im Santander Leasing-Vertrag, gestaffelt nach Kündigungsterminen, fixiert.


Rechnet sich LeaseTake & Santander Leasing für mein Unternehmen?

Wenn Sie eine Investition nicht mit eigenen Mittel finanzieren wollen oder können, dann ist es sinnvoll, Santander & LeaseTake Leasing gegenüber Kreditfinanzierung sorgfältig abzuwägen. Ziehen Sie, wenn nötig, einen Santander-Experten zu Rate bevor Sie sich endgültige Entscheidung treffen.


Was ist der Unterschied zwischen Mieten und Santander Leasen?

Der Unterschied zum klassischen Mietvertrag besteht darin, dass ein Leasingvertrag Elemente enthält, die über die reine Gebrauchsüberlassung des Leasinggegenstandes hinausgehen. Aufgaben die üblicherweise in den Verantwortungsbereich des Vermieters fallen, werden hier auf den Mieter bzw. den Leasingnehmer übertragen. Diese zusätzlichen Pflichten sind beispielsweise Wartungs- oder Instandsetzungsleistungen, Reparaturen oder Versicherungen für das geleaste Auto.


Welche Rolle spielen Service-Leistungen beim Santander & LeaseTake Leasing?

Leasing beschränkt sich mittlerweile nicht mehr nur auf die bloße Gebrauchsüberlassung des Leasinggegenstands, sondern beinhaltet eine Vielzahl zusätzlicher Dienst- und Serviceleistungen, die dem Kunden eine ebenso ganzheitliche wie individuelle Lösung seines Bedarfsproblems bietet. So erstrecken sich die Leistungen der Santander Leasing-Geber beim Kfz-Full-Service-Leasing beispielsweise auch auf Kraftstofflieferungen, Wartungs- und Reparaturleistungen, die Bereitstellung von Versicherungsschutz, die Abnahme der Kfz-Steuern und die Fuhrparkmanagement- und Reportingleistungen. Fragen Sie uns nach zusätzlichen Santander & LeaseTake Dienstleistungen.
 
 

Welche Vorteile bietet Santander Leasing?

Steuerliche Vorteile
 
Leasing-Raten sind als Betriebskosten steuerlich voll absetzbar, wenn das Leasingobjekt steuerlich dem Leasinggeber zugeordnet ist. 
 
Bilanzneutralität
 
Leasinggegenstände erscheinen nicht in der Bilanz des Leasingnehmers. Lediglich werden die Leasingraten als Betriebsausgaben in der Gewinn- und Verlustrechnung verbucht. Die Eigenkapitalquote und der Verschuldungsgrad verändern sich nicht. Der Leasing-Geber aktiviert das Leasing-Gut als Anlage. (Off-balance-sheet-Finanzierung) 
 
Liquidität
 
Da die Leasing-Gesellschaft die Finanzierung des Autos übernimmt, entsteht für den Leasingnehmer ein breiterer finanzieller Handlungsspielraum für künftige Entscheidungen. Zudem werden die Abhängigkeiten von Kreditinstituten verringert. 
 
"Pay as you earn"-Gedanke
 
Da die Leasing-Raten parallel zur Nutzung des Gegenstands anfallen, finanziert sich das Leasing-Objekt quasi selbst (Effekt/Kostenkongruenz). Der Finanzierungsaufwand verteilt sich auf die Nutzungsdauer und damit auch auf den Zeitraum, in dem Erträge mithilfe vom Auto erwirtschaftet werden. Eine Vorausfinanzierung wird somit vermieden.
 
Planungssicherheit
 
Die Höhe der Leasing-Raten und Vertragslaufzeit stehen von Beginn an fest. 
 
Individuelle Vertragsgestaltung Santander
 
Durch die individuelle Vertragsgestaltung in Bezug auf Laufzeit, Amortisations- und Zahlungsverlauf sowie die Zahlungsweise wird die Anpassung an verschiedene Bedürfnisse möglich. 
 


Wie funktioniert das Konzept Santander & LeaseTake Leasing?

Beim Leasing überlässt der Leasinggeber dem Leasingnehmer einen Leasinggegenstand zur Nutzung. Hierfür hat der Leasingnehmer ein vereinbartes Entgelt in Form einer monatlichen Leasingrate zu bezahlen. In der Regel bleibt der Leasinggeber rechtlicher und wirtschaftlicher Eigentümer dieses Leasinggegenstands. Nach Ablauf des Leasingvertrages geht der Gegenstand wieder an den Leasinggeber zurück oder kann vom Leasingnehmer oder einem Dritten käuflich erworben werden. In der Regel sind drei Parteien beteiligt: Leasingnehmer, Santander Leasinggeber und LeaseTake Händler.


Wie sieht das Konzept Santander & LeaseTake Leasing in der Praxis aus?

Stellen Sie sich vor, Sie möchten für Ihr neu gegründetes Unternehmen ein Auto leasen. Wie gewohnt wenden Sie sich zunächst an den LeaseTake-Autohändler. Dieser betrachtet Sie vorerst als Barzahler, also scheuen Sie sich nicht, Rabatte, Skonti und Vergünstigungen auszuhandeln. Anschließend gehen Sie einen Vertrag mit einer Leasinggesellschaft von Santander ein, in dem Sie sich zur regelmäßigen Ratenzahlung und die Leasinggesellschaft - im Gegenzug - zur Beschaffung und Vermietung des Autos verpflichten. Sobald das Auto bei Ihnen eintrifft, beginnt die Laufzeit des Leasing-Vertrages. Die Santander Leasinggesellschaft begleicht die Rechnung und wird so Eigentümerin des Autos. Diese wird Ihnen dann gegen Zahlung der vereinbarten Leasingraten zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

für Ihr neues auto!4 einfache Schritte

  1. Wählen Wagen
  2. Kontakt mit uns
  3. Vertrag unterschreiben
  4. Genießen Sie Ihr neues Auto
    15 min
  5. Klicken Sie hierund wählen Sie Ihr neues Auto  
+49 2202 810 90 03